Erste SeiteVorherige SeiteZurück zur ÜbersichtNächste SeiteLetzte Seite

DokuWiki

Von dokuwiki.org stammt die Software, mit der etok.de betrieben wird. Die Open Source Software ist frei verfügbar und setzt bei der Installation einen Webserver und einen FTP-Zugang voraus. DokuWiki ist durch zahlreiche Vorlagen (templates) und Erweiterungen (plugins) individuell konfigurierbar. DokuWiki verwendet keine Datenbank zur Speicherung der Inhalte und ist trotzdem für umfangreiche Dokumentationen geeignet. Ein Laie kann die Software warten und administrieren.

DokuWiki eignet sich zur Erstellung und Darstellung von Inhalten. Für die Erstellung verwendet DokuWiki den Bearbeitungsmodus mit einem Texteditor und den Wiki-typischen Auszeichnungen zur Formatierung und Gestaltung. Auch dieser Texteditor ist für Laien ohne große Einarbeitung zu bedienen.

→CP3: DokuWiki Bearbeitungssmodus der Seite "Datenstruktur".

DokuWiki verfügt über eine Benutzer- und Zugangsverwaltung, mit der einzelne Seiten oder Verzeichnisse bestimmten Nutzern oder Gruppen zugänglich gemacht werden. Wahlweise mit Lese- oder Schreibrechten. Damit besteht die Möglichkeit, in einem nicht öffentlich sichtbaren Bereich Inhalte zu erfassen und dieselben teilweise oder komplett mit einer anderen Strukur zu zeigen.

→CP17: DokuWiki Darstellungsmodus der Seite "Datenstruktur".

Bei etok.de liegt der Zweck von DokuWiki nicht nur in der Darstellung seiner Inhalte, sondern in der Kombination der Darstellung online und der Ausgabe von den jeweils gewünschten Teilen in eine Datei, aus der ein Programm wie Calibre die eBooks/eMags in den gewünschten Formaten erzeugen kann.

Erste SeiteVorherige SeiteZurück zur ÜbersichtNächste SeiteLetzte Seite

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • cp/cp-lexikon/dokuwiki.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/05/10 10:05
  • von wh