it:arduino:nano:02

Anschluss an den Computer

Um ein Sketch vom Computer in den Speicher des Mikrocontrollers zu laden, müssen beide Geräte über den USB-Anschluss verbunden sein. Außerdem wird der Mikrocontroller über den USB-Anschluss mit der nötigen Betriebsspannung versorgt, um den Sketch auszuführen. Ohne USB-Anschluss benötigt der Mikrocontroller eine eigene Spannungsversorgung.

Arduino Nano

Voraussetzungen Die Arduino IDE ist installiert.

Aktion Verbinde den Mikrocontroller über den USB-Anschluss mit dem Computer.

Aktion Starte die Arduino IDE.

Aktion Wähle das Menü »Tools > Board > Arduino Nano w/ATmega 328«.

PC3a: Anschluss Computer ↔ Arduino Nano.

Sketch laden

Öffne den Sketch Ausgaenge.ino.

PC5a: Geladener Sketch.

Aktion Drücke den Knopf »Upload«.

PC4: Der »Upload« Knopf.

Reaktion Die IDE meldet "Upload abgeschlossen".

PC5b: Erfolgreicher Upload.

Reaktion Die LED auf dem Mikrocontroller blinkt.

This website uses cookies for visitor traffic analysis. By using the website, you agree with storing the cookies on your computer.More information
  • Zuletzt geändert: 2019/12/03 13:30
  • von wh