… Visualisierungen in Form einer vertonten Bilderschau.

Zusammenfassung KiXX ist eine Software zur Erstellung von Bilderschauen, der elektronischen Verwandten der Diaschau. Etwas komfortabler und mit Ton. Ideal für kurze Dokumentationen. Statt Videos.


Kapitelverzeichnis KiXX

Einführung

KiXX ist für Unternehmen und Trainer gedacht, die Dokumentationen erstellen. Das Ziel ist die effiziente Wissensvermittlung, nicht eine effektbeladene Schau.

KiXX ist in JavaScript programmiert und läuft online und offline (ohne Installation) in einem Browser auf dem Computer und auf dem Tablet und Smartphone.

Die Bilderschauen dienen bei etok.de zur Dokumentation der eigenen Projekte und sind in das Corporate Publishing und das eLearning integriert. In den eBooks und eMags sind Bilderschauen als Grafik dargestellt und mit Seiten bei etok.de verlinkt.

KiXX ist kleines Kino mit großem Nutzen: eine steuerbare Bilderschau mit oder ohne Ton:

  • Die Bilder sind Pixeldateien beliebiger Größe in den Formaten .png oder .gif oder .jpg. KiXX passt die Bildbreite automatisch dem Ausgabegerät an.
  • Die Audiodateien sind .mp3-Dateien, die aus Musik oder gesprochenen Texten bestehen.
  • KiXX erlaubt den Einzelbildzugriff und damit – sofern vorhanden – auf die dazu gehörende Audiodatei.
  • Die Einstellung der Verweildauer pro Bild erlaubt ein (sehr) schnelles Blättern aller Bilder.
  • KiXX besteht aus dem Fenster mit der Bilderschau und der Steuerung, beides zusammen ist die sogenannte Bühne – dargestellt in einer HTML-Seite.

KiXX kommt in den drei Varianten sync, mono und stereo.

Kontakt

tolaris know-how erstellt die KiXX-Bilderschauen als Dienstleistung. Wenn Sie eine Frage haben, nehmen Sie bitte den Kontakt auf.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • kixx/start.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/05/31 06:43
  • (Externe Bearbeitung)